Demonstration!

Ich werde demonstrieren gehen und ich werde auch meine Meinung dort öffentlich kundtun. Es reicht und zwar endgültig!

Alleine letztes Wochenende gab es bundesweit fast 20 schwerste Straftaten unter Einsatz von Hieb- und Stichwaffen, sprich Messern. Das sind nur die offiziellen Taten. Die Reaktion von Politikerinnen und Politikern sah diesbezüglich so aus, dass man entweder schwieg oder einen noch schnelleren Familiennachzug forderte.
Wir müssen gegen diese widerwärtige und primitivste Gewalt endlich Zeichen setzen. Überall in unserem Land und so oft wie möglich.
Ich werde daher in Kürze zu einer Teilnahme an einer Demonstration gegen Gewalt aufrufen und werde auf dieser Demonstration auch einer der Redner sein. Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich dort Klartext sprechen werde!
Es wird eine Demonstration sein, in der Menschen aus der Mitte unserer Gesellschaft ebenso zu Menschen aus der Mitte unserer Gesellschaft sprechen werden. Das ist wichtig für mich, denn ich distanziere mich von jeglichem Extremen und Radikalen und bewege mich ausschließlich auf dem Gebiet des Rechtsstaats.
Und gerade deshalb muss jeder mit seiner freien Meinung ein Zeichen setzen. Für seine Familien, für unser Land und für den Rechtsstaat!
Es kann und darf nicht so weiter gehen und die Haltung möglichst Vieler innerhalb unserer Gesellschaft muss sich einfach ändern.
Wenn ich auch nur einen kleinen Teil dazu beitragen kann, dann mache ich dies voller Motivation.
Die genauen Daten gebe ich Euch demnächst Bescheid. Ich hoffe wir sehen uns dann!
Tim K.

 

Login

Or form here

Don't have an account ? Sign Up

Register New Account

Or form here

Please setup your Google reCAPTCHA secret key first.

Reset Password

Already have an account ? Login