Willkommen zu meinem privaten Blog!

Der 15-Prozent-Kanzler!

1-1

Was ist aus dem „100-Prozent-Kanzler“ geworden???
Nur noch 15 Prozent der Bundesbürger würden Martin Schulz laut aktuellen Umfragen des Forsa-Institutes direkt als Kanzler wählen.
Potzblitz! Was ist denn da nur passiert?

"Was die Flüchtlinge mit zu uns bringen, ist wertvoller als Gold."
„In eine eine Regierung von Angela Merkel werde ich nie eintreten."
Martin Schulz fordert die Vereinigten Staaten von Europa – binnen acht Jahren.
Das ist möglicherweise unter anderem alles so passiert.
Martin Schulz ist ein Politiker, der nicht mehr ernst zu nehmen ist und der vor laufender Kamera gelogen hat, wenn er demnächst in die Regierung Merkel sehr wohl eintreten wird. So jemand ist natürlich charakterlich nicht tragbar an der Spitze dieses Landes.
Was allerdings genau so bedenklich ist, dass Kanzlerin Angela Merkel in der selben Umfrage mit 47 Prozent erneut direkt als Bundeskanzlerin gewählt werden würde.
Das ist natürlich unterirdisch. Ich frage mich allen Ernstes, wer da abgestimmt hat?
Des weiteren würden Neun von zehn Unions-Anhängern sich für sie entscheiden. Ein Beleg dafür, dass die CDU für die nächsten Jahrzehnte keine wählbare Partei mehr darstellt.
In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Abend!
Tim K.

 

Login

Or form here

Don't have an account ? Sign Up

Register New Account

Or form here

Please setup your Google reCAPTCHA secret key first.

Reset Password

Already have an account ? Login