Willkommen zu meinem privaten Blog!

Für die Eigenen!

2

In einem Land und in einer Zeit, in der für mehrere Millionen von Euro vielerorts Erstaufnahmeeinrichtungen und Gebäude errichtet und modernisiert werden und in dem ein unbegleiteter minderjähriger "Zuwanderer" ca. 65.000 Euro im Jahr kostet, in so einem Land fehlt dann schon mal das Geld für eine kostbare und würdige Einrichtung wie dieses Hospizdienstes für Kinder und Jugendliche.

Die Betreuung der Kinder und Jugendlichen erfolgt zwar durch ehrenamtliche He…lferinnen und Helfer, aber Materialien und insbesondere die Miete kosten nun einmal Geld.

Ich stelle deshalb ein Sortiment meines neuen Buches "Kein Teil des Systems" zur Verfügung und werde dieses hier für diesen gemeinnützigen Zweck verkaufen.

Den Gewinn plus einer zusätzlichen Spende von mir werde ich dem Hospizdienst in Northeim mittels offizieller Spende überweisen oder persönlich überreichen.

Wer sich daran beteiligen möchte, der schickt mir bitte eine persönliche Nachricht, in dem er mir schreibt, dass er ein Buch erwerben möchte und sie/er erhält dann eine Antwortmail mit allen erforderlichen Daten.

Das Buch:

"Kein Teil des Systems" inklusive persönlicher Widmung "Für die Eigenen!"
+ 1 Aufkleber "Kein Teil des Systems"
+ 1 Autogrammkarte unterschrieben

biete ich für 19.90 Euro an.

Wenn man mir sagt, dass ich eine Stadt in meinem Land nicht betreten darf, dann fahre ich extra dort hin!
Wenn man mir sagt, dass meine Meinung unerwünscht ist, so werde ich sie noch lauter von mir geben!
Wenn man mir weismachen will, dass für derartige Projekte kein Geld vorhanden wäre, dann weiß ich, dass es nur eine Lüge ist.

Das nächste Projekt wird ein Kinderheim und ein Tierheim sein und im Sommer werde ich erneut einer einheimischen Familie ein Wochenende an der See ermöglichen.

Milliarden von Euro fließen überall hin, nur nicht dort, wo es ebenfalls in den eigenen Reihen dringend benötigt wird.

Das allein ist schon eine Schande!

Aber wozu ein System benötigen, das ohnehin die Eigenen im Stich lässt und wie Bürger 2. Klasse behandelt?

Tim K.

Login

Or form here

Don't have an account ? Sign Up

Register New Account

Or form here

Please setup your Google reCAPTCHA secret key first.

Reset Password

Already have an account ? Login