Für die Eigenen!

Ich bin ein Mensch, der schon einige Stationen in seinem Leben erlebt und auch durchlebt hat. Ich war Soldat, Polizist und bin nun Autor und Biker. Ich passe in keine Schublade, bin weder links noch rechts, sondern bezeichne mich eher als vernünftig und lasse mir von niemandem vorschreiben, was ich zu denken oder zu sagen habe.
Irgendwann kommt aber immer ein Zeitpunkt, an dem man nicht mehr tatenlos zusehen will oder kann. Dieser Zeitpunkt ist nun da. Ich ertrage es nämlich nicht mehr, was mit unserem Land tagtäglich passiert. Ich ertrage es nicht mehr, von welchen sogenannten „Volksvertretern“ wir in der Realität gar nicht vertreten werden. Ich ertrage es nicht mehr, wie dieser Rechtsstaat beinahe völlig abgeschafft wurde
Wenn man in Deutschland aktiv etwas politisch verändern will, so muss man sich engagieren und beteiligen. Dieses möchte ich gerne tun, da ich meine Heimat liebe und Verantwortung übernehmen will. Ich möchte nicht eines Tages zurückblicken und mich fragen, warum ich damals tatenlos zugesehen habe? Das habe ich nämlich nicht. Ich wehre mich mit allen rechtsstaatlichen und demokratischen Mitteln und werde mich immer dieser bedrohlichen Entwicklung entgegenstellen. Ich werde daher versuchen, eine Bürgerbewegung oder Liste ins Leben zu rufen, welche folgenden kurzen und prägnanten Namen trägt: Für die Eigenen!
Es kann und darf nicht sein, dass dieses Land immer weiter kulturell abgeschafft wird. Es kann und darf nicht sein, dass wir immer weiter wirtschaftlich ausbluten und noch dazu für Menschen, denen es gar nicht zusteht. Es kann und darf einfach nicht sein, dass dieser Rechtsstaat letztendlich gar keiner mehr ist, weil Rechtsbrecher ihn lenken und immer weiter aushöhlen. Politik muss immer zuerst für die Eigenen gemacht werden. Für die eigenen Bevölkerung, unter der es genügend Bedürftige gibt. Für die Steuerzahler, die erwarten dürfen, dass ihre Steuern zuerst für das eigene Land ausgegeben werden. Für unsere Alten, Bedürftigen, Sozial Schwachen, unsere Kinder. Für die Modernisierung, Digitalisierung und für die Renten von all denen, die ihr Leben lang gearbeitet und dafür eingezahlt haben. Wir leisten uns 600.000 bereits abgelehnte Asylbewerber und können noch nicht einmal unsere Bundeswehr einsatzfähig halten? Wir lassen uns von arabischen Familienclans auf der Nase herumtanzen und unterlassen es gleichzeitig, unsere Polizei angemessen auszustatten und zu unterstützen? Das muss ein Ende finden! Deutschland wäre mühelos dazu in der Lage, die organisierte Kriminalität, egal ob deutscher oder ausländischer Natur, effizient zu bekämpfen, wenn man es denn wirklich wollen würde.
Dieser Staat ist nicht mehr handlungsfähig, weil er von Politikern „regiert“ wird, die weder kompetent sind, geschweige denn deren Herz für Deutschland schlägt. Deutschland ist in der Hand eines Parteien-Kartells, das jeglichen Bereich unserer Gesellschaft, ganz gleich ob Presse, Justiz, Exekutive fest in seinem Griff hat. Es darf in einem Rechtsstaat kein Parteibuch zählen, sondern einzig und allein die Befähigung und der Wille für sein Land das Beste zu tun.
Ich möchte mit dieser neuen bürgerlichen Bewegung keine Konkurrenzsituation herbeiführen, sondern eine zusätzliche politische Kraft ins Leben rufen, welche weitere ganz normale Menschen aus der Mitte unserer Gesellschaft, anspricht. In vielen europäischen Ländern funktioniert dieses System bereits und warum soll es nicht auch in Deutschland eines Tages klappen?
Ich weiss nicht, ob ich erfolgreich sein werde. Ich weiss auch nicht, ob ich etwas verändern kann. Ich weiss aber sehr wohl, dass ich mich für meine Landsleute und für mein Land einsetzen möchte. Nonkonform, unangepasst, unbestechlich und unkorrumpierbar. Das wird sich auch nicht ändern, denn ich werde mich niemals für Geld oder einen Posten prostituieren.
Ich werde mich aber vielmehr dafür einsetzen, dass eine Angela Merkel eines Tages für all die Verbrechen angeklagt wird, welche sie diesem Land zugefügt hat.
Für die Eigenen!
Tim K.
 

Login

Or form here

Don't have an account ? Sign Up

Register New Account

Or form here

Please setup your Google reCAPTCHA secret key first.

Reset Password

Already have an account ? Login