Ich schäme mich

Der Täter, ein 20-30-Jähriger dunkelhäutiger Mann, der gebrochenes Englisch sprach, kam in das Zelt und bedrohte das Paar mit einem Messer.

Dann zwang er die 23-Jährige hinaus und verging sich an ihr.

Was ist aus diesem Land eigentlich geworden, in dem man mittlerweile anscheinend schon an jedem Ort und zu jeder Zeit eine Vergewaltigung befürchten muss?
Was ist aus diesen Männern nur geworden, die ohne jegliche Gegenwehr so etwas Abscheuliches geschehen lassen?

Natürlich ist so eine Situation gefährlich, aber ich kann nur für mich sprechen, wenn ich sage, dass ich eher eine Verletzung oder Schlimmeres in Kauf nehmen, als derartiges passiv geschehen lassen würde.

Als ich diese widerwärtige Tat eben noch jemandem erzählte, bekam ich lediglich zur Antwort:
"Das passiert doch jeden Tag."

Alleine schon diese Antwort hat mir all meine Fragen beantwortet.

DAS ist aus diesem Land geworden!

Deshalb gilt umso mehr:
Stand your ground!

Tim K.

Login

Or form here

Don't have an account ? Sign Up

Register New Account

Or form here

Please setup your Google reCAPTCHA secret key first.

Reset Password

Already have an account ? Login