Willkommen zu meinem privaten Blog!

Merkel installiert ihren eigenen Klon!

12

Farblos, blass, langweilig und ohne irgendein Charisma. Das fällt mir persönlich zu einer Angela Merkel ein.

Aber aus dem Ministerium für Doppelnamen wurde nun eine scheinbar „würdige“ Nachfolgerin gekürt: Annegret Kramp-Karrenbauer.
Alleine der Name scheint für Qualität zu stehen, denn wo Kramp-Karrenbauer drauf steht, da kommt auch Kramp-Karrenbauer raus. Sogleich warnt Annegret Kramp-Karrenbauer vor „einem Rechtsruck der CDU“. War das Satire? Zumindest hat sie sich damit brav in die Vorgabe ihrer Chefin ergebenst eingereiht.
Damals war die CDU eine konservative Partei. Konservativ kommt von conservare und bedeutet bewahren. Konservativ heisst heute für die CDU und Angela Merkel „rechts“ und „rechtspopulistisch“. Soweit hat sich das System Merkel schon durchgesetzt.
Und da das Mindesthaltbarkeitsdatum einer Angela Merkel und ihrer Einheitspartei CDU/CSU/SPD bereits endgültig abgelaufen ist, bringt es auch nicht das Geringste, einen langweiligen und kursbefreiten Klon mit dem Namen Kramp-Karrenbauer in das letzte Gefecht zu werfen. Es ist nämlich bereits alles für die Mannschaft Merkel verloren. Das gefällt mir überaus.
Ich wünsche Euch einen schönen Samstag!
Tim K.

 

Login

Or form here

Don't have an account ? Sign Up

Register New Account

Or form here

Please setup your Google reCAPTCHA secret key first.

Reset Password

Already have an account ? Login