Willkommen zu meinem privaten Blog!

Verunsicherung?

11

"Die Verunsicherung bei den jungen Männern ist groß. Sie wissen nicht, ob ein schulterfreies Top, das ein Mädchen trägt, eine Einladung zum Sex ist.“

Potzblitz, also da fehlen mir allerdings auch die Worte, liebe Stuttgarter Zeitung.

Ich frage mich aber, was das denn für junge Männer sind, die nicht wissen, dass ein schulterfreies Top KEINE automatische Einladung zum Geschlechtsverkehr ist!?

Diese "jungen und entwurzelten Männer", wie Sie schreiben, sehen sich konfrontiert mit fremden, europäischen Sicht- und Lebensweisen. Ist das so? Aber die wussten doch schon vorher, wo ihre Reise hingeht, oder nicht?

Und dann sandte die Familienberatungsstelle sogleich Mitarbeiter des sexualpädagogischen Teams aus und die "hörten erst mal genau hin"? Da wird ja wieder mal das volle Programm aufgefahren. Was es nicht alles so gibt. Wahnsinn!

Weiter heißt es, dass "Streitgespräche auch der Aufklärung dienen" und dass diese auch "Interesse geweckt hätten bei den Teilnehmern, die ja ihre eigenen Vorstellungen und Werte aus ihrer Heimat mitgebracht hätten".
Was für ein schlechter Film läuft hier eigentlich ab, frage ich mich?

Ich möchte mich hier nicht näher drüber auslassen, aber so viel sei dazu gesagt:
Ein Mann, der nicht weiß, dass ein schulterfreies Top keine automatische Einladung zum Sex ist, der ist entweder sowas von ignorant und in der Zeit zurück geblieben oder einfach nur frech und unverschämt. Wie dem auch sei, so jemand sollte doch besser in seiner Heimat bleiben, wobei die Frauen dort einem ebenfalls auch mehr als leidtun können bei Männern, die so ein altertümliches Denken in sich tragen.

Und was genau bedeutet, dass sie "ihre eigenen Vorstellungen und Werte aus ihrer Heimat mitgebracht hätten"?
Wir leben hier in Deutschland nach unseren freizügigen und liberalen Vorstellungen und Werten.
Entweder man akzeptiert das und passt sich an oder man kann gerne mit seinen eigenen Vorstellungen und Werten in seiner Heimat bleiben.

Das darf doch alles langsam nicht mehr wahr sein!

Tim K.

Login

Or form here

Don't have an account ? Sign Up

Register New Account

Or form here

Please setup your Google reCAPTCHA secret key first.

Reset Password

Already have an account ? Login